Wir starten in das Training…

von am 5. Mai 2020

An alle Spieler und Eltern,

nachdem auf Grund der Lockerungen die Plätze nun wieder für den Trainingsbetrieb eingeschränkt freigegeben sind, möchten auch wir Hotze Fußballer wieder einsteigen.

Dafür haben wir ein entsprechendes Konzept erarbeitet.

Für uns gilt die:

Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten (Corona-Verordnung Sportstätten – CoronaVO Sportstätten)

Die strenge Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln sind ein zentraler Bestandteil der Vorschriften.

Trainings- und Übungseinheiten dürfen ausschließlich individuell oder in Gruppen von maximal fünf Personen erfolgen (bei Fußballfeldern ist jeweils eine Trainings- und Übungsgruppe von maximal fünf Personen pro Trainingsfläche von 1000 qm zulässig).

Wir können daher zunächst nur in kleinen Gruppen starten. Um das alles auszuprobieren und Erfahrung zu sammeln wie ein entsprechender Trainingsbetrieb möglich ist, starten wir daher ab Dienstag, 02.06.2020 mit den Mannschaften ab der D-Jugend und älter.

Wenn alles gut und sauber funktioniert, möchten wir natürlich auch den Jüngeren (E-, F- und Bambinis) die Möglichkeit geben ihrem Hobby wieder nachzugehen.

Im Anhang findet ihr die wichtigsten Regeln sowie notwendige Hinweise zur Organisation des Trainings mit der Bitte um Einhaltung und Beachtung !

Bei Fragen stehen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

Sven Schmid, Jugendleiter        Mobil +49 157 33680822                                 

Jürgen Conforti, Abteilungsleiter (kommissarisch) Mobil +49 163 6010600

Eure Abteilung Fußball

Flyer Spieler + Eltern:

                                            

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.