A-Junioren: 3. Platz beim Supercup

von am 28. Januar 2019

Die A-Jugend der SpVgg
Holzgerlingen hat mit einem dritten Platz beim Supercup die Teilnahme an der
Verbandsmeisterschaft in der Halle erreicht.

Das erste Spiel gegen den
defensiv eingestellten VfL Sindelfingen wurde mit 1:0 gewonnen. Gegen den SV
Böblingen gab es einen offenen Schlagabtausch gegen den späteren Turniersieger,
der mit dem 1:0 für Hotze entschieden wurde. Ein Ausrutscher gegen die SGM
Gechingen/Ostelsheim/Stammheim mit 3:5 brachte den zweiten Platz in der Vorrunde.

Im Halbfinale gegen den GSV
Maichingen wurde mit einer starken Leistung ein 0:0 nach 10 Minuten erreicht.
Im Sechsmeterschießen versagten unseren Jungs die Nerven und das Spiel ging 0:2
verloren.

Jetzt musste das Spiel um
Platz 3 gewonnen werden.

Bis kurz vor Schluss stand
es trotz mehrerer Chancen noch 0:0. Ca. 1 Minute vor Schluss konnte durch die
clevere Spielweise von Hotze ein 10 Meter herausgeholt werden. Allerdings traf
der mutige Schütze nicht ins Tor.

15 Sekunden vor Schluss konnte erneut ein 10 Meter erreicht werden. Der Kapitän musste Verantwortung übernehmen und hämmerte den Ball ins Tor.

Ein verdienter dritter
Platz und ein erfolgreiches Turnier. Herzlichen Glückwunsch zur Teilnahme an
der Verbandsmeisterschaft der A-Jugend am kommenden Sonntag in Remseck am
Neckar.

Zugewiesen zu: A-Junioren, KW201905

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.