B1 Junioren – Bezirkspokal – Souverän in Runde 2

von am 29. September 2021

Wie sagt man so schön – „Der Pokal hat eigene Gesetze“ und schon so mancher Favorit ist in Runde 1 gestolpert. Dies sollte unseren B1-Junioren am vergangenen Mittwochabend nicht passieren. Daher ging unser Team hoch konzentriert in die Partie gegen die B3 des VfL Nagold. Das Ziel von Nagold war schnell zu erkennen: So lange wie möglich die Null halten. Und so standen zunächst elf Nagolder auf dem kleinen Rasenplatz in Nagold-Gündringen, wo das Spiel ausgetragen wurde, sehr tief in der eigenen Hälfte und verteidigten sehr diszipliniert. Unsere B1 hatte zwar in dieser Phase gefühlt 95% Ballbesitz, aber die entscheidende Aktion, wie man dieses Abwehrbollwerk überwinden konnte fehlte. Der vielbesagte „Dosenöffner“ fiel für Hotze erst in der 26. Minute. Von nun an lief das Spiel besser für unser Team. Nagold stand zwar immer noch tief, aber mehr und mehr Chancen auf Hotze Seite konnten verbucht werden. Eine führte kurz vor Halbzeit zur 2:0 Führung. Die Vorentscheidung. In Durchgang zwei versuchte  Nagold auch das ein oder ander Mal nach vorne zu spielen, was unserem Team mehr Räume bescherte. Am Ende stand ein sehr souveränes 5:0 für Hotze – gleichbedeutend mit dem Einzug in Runde 2 des Bezirkspokals. Gratulation an das Team!

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.