D1-Junioren: Pflichtaufgabe erfüllt

von am 30. September 2018

Nachdem unter der Woche gegen Maichingen der erste Sieg der Saison eingefahren wurde, ging es für die D1 am vergangenen Samstag nach Neubulach, wo die D1 des SCN wartete.

Das Ziel für dieses Spiel war klar: den 2. Sieg einfahren und somit den missglückten Saisonstart ausgleichen. Konzentriert und motiviert gingen unsere Jungs in das Spiel und bereits nach 2 Minuten stand es 1:0 für Hotze. Auch wenn der holprige Platz einen technisch schönen Fussball nur schwer zuließ, versuchte unser Team dennoch den Ball mit schnellem Passspiel nach vorne zu treiben. Nach 10 Minuten fiel das 2:0 für Hotze. Trotz weiterer Torchancen für unser Team war dies auch der Halbzeitstand. Im 2. Durchgang ließ Hotze nicht locker und erzielte noch die Tore drei bis sechs. Erst kurz vor Schluß gelang Neubulach durch einen Strafstoß der Ehrentreffen zum 6:1 Endstand für Hotze.

Somit steht unser Team mit sechs Punkten nach vier Spieltagen auf Platz vier in der Tabelle. Vor uns die Teams aus Böblingen, Nagold und der souveräne Tabellenführer aus Herrenberg. Diesen erwartet unser Team am kommenden Samstag. Dann bedarf es nochmals einer Leistungssteigerung, um gegen die bislang ungeschlagenen Herrenberger die drei Punkte in Holzgerlingen zu behalten. Jungs, ihr habt das drauf. Zeigt was ihr könnt!

Zugewiesen zu: D1-Junioren, KW201840

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.