D1 – klare Auftaktniederlage gegen Böblingen 1

von am 17. September 2018

Wenn ein Heimspiel mit 1:4 verloren geht, hat man normalerweise nicht viele Argumente, einem Spiel etwas Positives abzugewinnen – das war am vergangenen Samstag zumindest in vielen Phasen anders, als die D1 von Hotze zum Bezirksstaffelauftakt der Saison 18/19 mit dem SV Böblingen 1 einen der Hauptkonkurrenten empfing.
Die ersten 10 Minuten war Hotze die klar spielbestimmende Mannschaft. Böblingen wurde mehr und mehr in die eigene Hälfte gedrängt und wartete in dieser Anfangsphase nur auf Konterchancen, die von der Holzgerlinger Abwehr aber stets unterbunden wurden. Hier verpasste unser Team leider aus der Überlegenheit klare Torchancen zu kreieren. Oftmals war der entscheidende letzte Paß zu ungenau oder es fehlten die Anspielstationen vor dem gegnerischen Tor. Mitte der ersten Halbzeit führte ein unnötiger Ballverlust im Spielaufbau von Hotze zur ersten Torchance von Böblingen, die auch daraus eiskalt die 1:0 Führung erzielten. Ab diesem Zeitpunkt war es ein offenes Spiel, Böblingen wurde stärker, Hotze verlor seine Feldüberlegenheit.
In Halbzeit zwei war es leider wieder Böblingen, die in der 40 Minute trafen und die Führung ausbauten. Hotze ließ sich nicht entmutigen und erzielte in der 46. Minute den vielumjubelten Anschluss nachdem ein schöner Angriff über den Flügel und einem Pass in den Rücken der Böblinger Abwehr mit einem satten Rechtsschuss abgeschlossen wurde. Hotze wollte nun unbedingt noch den Ausgleich erzielen mit dem Risiko in einen Böblinger Konter zu laufen – 8 Minuten vor Ende schlossen die Böblinger einen solchen Tempogegenstoß mit einer schönen Einzelleistung zum 3:1 ab. Somit war die Partie entschieden. Das 4:1 für Böblingen in der Nachspielzeit tat hier nichts mehr zur Sache und man musste Böblingen am Ende zum verdienten Sieg gratulieren.
Bereits am kommenden Samstag muss unser Team zum VfL Nagold reisen, der sein Auftaktspiel 4:0 gewonnen hat. Nur wenn wirklich jeder Spieler alles gibt, können wir die Niederlage gegen Böblingen wett machen. Jedem Spieler sollte nach dem Spiel gegen Böblingen klar sein, mit nur 60% werden wir in der Bezirksstaffel nichts gewinnen. Auf geht’s Jungs, zeigt was ihr drauf habt!

Zugewiesen zu: D1-Junioren, D1-Junioren, KW201838

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.