D1 – Supercup souverän erreicht

von am 14. Januar 2019

Am vergangenen Samstag fand in der Peter-Creuzberger Halle in Altdorf die Endrunde der WFV-Hallenbezirksmeisterschaft statt . Hotze war mit der D1 und der D4 – einem gemischten Team aus D1 und D3 – vertreten. Gleich im ersten Spiel kam es zum Aufeinandertreffen der beiden Hotze Teams. Die D1 war spielbestimmend und ging mit 3:0 in Führung. Die D4 gab aber nicht auf und kam durch 2 schöne Treffen noch zum 3:2 Endstand. Leider verliefen die weiteren Partien für die D4 ähnlich unglücklich und so reichte es am Ende nur zu 3 Punkten. Die D1 qualifizierte sich mit weiteren Siegen gegen die Mannschaften aus Weil im Schönbuch und der SGM Schönbuch sowie einem Unentschieden gegen die SGM Oberjettingen mit 10 Punkten als Gruppenerster für den Supercup, der kommenden Sonntagvormittag in Maichingen stattfindet. Dann treffen die besten 8 Mannschaften des Bezirks Böblingen / Calw aufeinander. Hier muss sich unsere D1 nochmal steigern, im Bereich Konzentration und Laufbereitschaft, dann zählt Hotze zum Favoritenkreis auf den Supercup Sieg. Jungs, viel Erfolg! 

Zugewiesen zu: D1-Junioren, KW201903

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.