Einweihung Verkaufshäuschen

von am 14. November 2021

Beim letzten Heimspiel fand die offizielle Einweihung unseres neuen „Verkäufshäuschen“ auch dem Holzgerlinger Kunstrasen statt. 1. Abteilungsleiter Jürgen Conforti begrüßte alle Anwesenden und hielt einen kleinen Rückblick.

Mit dem sportlichen Erfolg der Holzgerlinger Fußballer in den letzten 10 Jahren, konnte auch der Umsatz am Verkaufshäusle gesteigert werden. Der „alte“ Verkaufsstand am Kunstrasen wurde jedoch vor Jahrzehnten gebaut und auch schon mehrere Male renoviert.  Leider halfen auch diese vielen Maßnahmen nicht weiter, das „alte“ Verkaufshäuschen ist, wie man unschwer erkennen kann, in die Jahre gekommen. Es fehlt u.a. an fließendem Wasser, um die Reinigung zu erleichtern bzw. die heutigen Hygienestandards einhalten zu können.

Daher wurde vom Abteilungsgremium im Jahre 2017 unter Führung vom damaligen Abteilungsleiter Andreas Greschner das Projekt „Verkaufshäuschen 2021“ gestartet. Zur Teil-Finanzierung des Neubaus wurde gemeinsam mit der Holzgerlinger Volksbank Filiale ein Crowdfunding Projekt initiiert.

So wurde zu Beginn des Jahres 2018 um Unterstützung des Projektes in der Holzgerlinger Bevölkerung aufgerufen. Am Ende des viermonatigen Spendenmarathons haben 123 Unterstützer einen Betrag von fast 7.500 € gespendet. Daher gilt ein ganz großer Dank an alle Unterstützer, die fast 20% der Gesamtkosten für die Umsetzung beigetragen haben!

Der Neubau war über einen Zeitraum von 3 Jahren geplant, da die restliche Finanzierung komplett durch die Abteilung aufgebracht werden sollte. Dass wir letztendlich im geplanten Budgetrahmen geblieben sind, hat auch damit zu tun, dass durch sehr viel Eigenleistung und Hilfe unserer Spender bzw. Sponsoren, weitere Kosten eingespart werden konnten.

Bereits im Oktober 2018 stand das Fundament. Doch dann kam leider Corona – Bis zum ersten Lockdown im März 2020 konnte der Zeitplan weitestgehend eingehalten werden.

Doch wie man sehen kann, hat sich das Warten gelohnt. Wir können, so glaube ich, mit Fug und Recht behaupten, dass wir nun weit über den Landkreis Böblingen hinaus, ein echtes „Schmuckhäuschen“ haben.

Hierfür möchte ich mich im Namen der Abteilung Fußball ganz besonders bei der Stadt Holzgerlingen für die tatkräftige Unterstützung bedanken, dann natürlich bei Herrn Gianluca Zuccaro von der Volksbank Holzgerlingen, der Ute Nordmann den Hinweis vom Crowdfunding gegeben hat und sie auch bei dem Projekt unterstützt hat.

Des Weiteren können wir auch sehr stolz auf unsere Sponsoren sein, denen auch ein ganz besonderer Dank gilt, da sie uns mit guten Angeboten, mit ihrem Fachwissen, teilweise auch durch materielle Spenden und natürlich auch beim Bau selbst geholfen haben.

HNP-Architekten, Straßenbau Rebmann, Bauunternehmen Dieterle, Frank Schmid Holzbau, Prica Dachtechnik, Q2-Fliesentechnik Quaranta, Glaserei Frasch, Reissner Montagebau, Drieselmann Sanitär und Heizung, Möbel Lauxmann, Tief und Straßenbau HEIM, Schönbuch Bräu und Krone Bäckerei Binder.

Ein außerordentlicher Dank an unseren technischen Leiter der Abteilung Fußball, Hans-Otto Nordmann auch „Fotto“ genannt, sowie dem technischen Leiter des Hauptvereins, Lino Conforti! 

Gemeinsam mit ihren knapp 30 ehrenamtlichen Helfern, die wohlgemerkt ihre Freizeit geopfert und für diesen Bau mehrere hunderte von Stunden aufgewendet haben, konnte das Projekt „Verkaufshäuschen“ erfolgreich umgesetzt werden. Ein separates Helferfest folgt noch zu einem späteren Zeitpunkt.

von links: Bürgermeister Ioannis Delakos und 1.Abteilungsleiter Jürgen Conforti 

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.