Erfolgreiche Teilnahme am AH-Hallenturnier in Ehningen

von am 24. November 2019

Am vergangen Samstag nahmen wir an unserem ersten Hallenturnier dieser Saison bei unseren Nachbarn aus Ehningen teil.
Ziel war ein Platz unter den ersten Drei und somit eine Verbesserung
unseres guten vierten Platzes aus dem letzten Jahr.
Hochmotiviert gingen wir somit zu Werke und konnten in den drei
Vorrundenspielen eine maximale Punktausbeute erreichen.
Hierbei gelangen uns Siege gegen Rohrau mit 2:1 (Tore 2x Lupp sowie
überragende Paraden von unserem Torwart Hannes Geiger),
Kickers Pforzheim mit 3:0 (Tore 3x Lupp) und Gechingen mit 2:1 (Tore 2x
Amann).
Im Halbfinale kam es dann zum Lokalderby gegen den TV Altdorf. Hier
gingen wir leider von Beginn an sehr nervös zu Werke
und verloren dieses Spiel dann gegen den späteren Turniersieger verdient
mit 2:0.
Im kleinen Finale trafen wir wieder auf unseren Vorrundengegner aus
Pforzheim. Dieses Spiel konnten wir wieder mit 3:0 (Tore 2x Lupp und 1x
Schmid) für uns entscheiden und erreichten somit einen hervorragenden 3.Platz.

Fazit: Ein gut organisiertes Turnier in Ehningen mit fairen und
torreichen Spielen. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht.
Wir freuen uns auf das nächste Jahr und peilen dann einen Platz unter
den ersten Zwei an.

Für die Hotze AH spielten: Sven Schmid, Denis Lupp, Sascha Amann, Fachri
Slag, Frank Jahn, Hannes Geiger, Viktor Ortmann und Chris Kania

Zugewiesen zu: KW201948, Saison 2019/2020, AH

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.