Team1: Wichtige Punkte

von am 29. Oktober 2018

TSV Ofterdingen – SpVgg Holzgerlingen 0:2

Auf schneebedecktem Kunstrasenplatz und bei winterlichen Temperaturen war die Mannschaft beim TSV Ofterdingen gefordert. Nach dem Derbysieg wollte man unbedingt nachlegen.

Und so ging das Team auf schwierigem Geläuf sehr konzentriert zu Werke. Daniel Tremmel erzielte nach einem Konter die 1:0 Führung. Nach der Pause mussten einige brenzlige

Situationen überstanden werden. In der Schlussphase wurden die sich bietenden Konterchancen zu fahrlässig vergeben und somit musste man bis in die Nachspielzeit warten, ehe Julian Rubin zum erlösenden 2:0 vollstreckte. Dies war zugleich der Endstand. Der 1. Auswärtssieg der laufenden Saison war geschafft und durch den 2. Sieg in Folge ist man wieder in Schlagdistanz.

Ankündigung:

Sonntag, 4. November 2018:

Team 3          12:30  Uhr                                                                                        TSV Grafenau 2                –                  SpVgg Holzgerlingen

Team 2          14:30  Uhr                                                                                        TSV Grafenau                   –                  SpVgg Holzgerlingen

Team 1          14:30  Uhr                                                                                   SpVgg Holzgerlingen           –                    SG Ahldorf-Mühlen

Zugewiesen zu: Team 1, KW201844

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.