+++ Hotze Fußball trotzt der Covid19-Zwangspause +++

von am 15. Mai 2020

#Geisterspielticket #11€ #HotzeSecco #supportyourclub #Hotze #Hotze11

Der wahre Charakter zeigt sich oftmals in der Krise.
Neben der Wirtschaft, den Schulen und den Schwachen in unserer Gesellschaft haben auch wir als Verein mit der aktuellen Situation und den Auswirkungen des gesellschaftlichen und sportlichen „Shutdowns“ stark zu kämpfen.

Für die Abteilung Fußball sind bereits 4 Heimspiele je Team ausgefallen und es fallen aller Voraussicht nach auch die übrigen 3 Heimspiele der laufenden Saison ersatzlos weg, da am 12. Mai die offizielle Empfehlung des WFV veröffentlich wurde, die Saison nun abzubrechen. Insgesamt 7 Spiele -nur von Team 1- mit deren Einnahmen aus dem Ticketverkauf und der Bewirtung wir fest gerechnet hatten.

Vielen Vereinen, bis hoch in die 3. Liga, droht die Zahlungsunfähigkeit, selbst einige Clubs der höchsten
deutschen Spielklasse können diesen Status Quo nicht länger halten. Wir sind seit jeher sehr solide durchfinanziert und war auch in der Vergangenheit nicht dafür bekannt, „verrückte Dinge“ zu machen. Aber auch wir wissen aktuell nicht wie sich die Situation in den kommenden Wochen und Monaten entwickeln wird und wann wir überhaupt wieder spielen dürfen. Geschweige denn vor unserem
geliebten Publikum!

Diese Planungsunsicherheit bereitet uns viele Probleme, deshalb greifen wir den Solidaritätsgedanken auf, der in diesen Tagen oft proklamiert wird und wollen diesen wirklich leben. Denn der Fußball fehlt uns allen!
Auf und neben dem Platz!
Es wird nun diskutiert, dem „Volkssport Nr. 1“ in Deutschland ab Mitte Mai wieder eine Bühne zu geben –
hingegen bleibt uns Amateuren nur das Abwarten. Dies wollen wir nicht nur passiv tun, sondern rufen Euch alle auf, aktiv zu werden und uns mit einem virtuellen Ticket für einmalig 11€ (#Hotze11) zu einem virtuellen Geisterspiel zu unterstützen. Sport schafft schon seit jeher positive Emotionen und wirkt sich damit auch wesentlich auf unser Immunsystem aus und stärkt dieses.
Deshalb möchten wir alle Fußballfans, Fußballverrückte, unsere treuen Mitglieder und Förderer dazu aufrufen, die „Hütte einmal richtig voll zu machen“ und unserer Spvgg in diesen existenziell schwierigen Zeiten den
Rücken stärken.
Jeder, der ein Ticket für dieses „Corona-Geisterspiel“ löst, erhält als Dankeschön eine Flasche von unserem limitierten und daher exklusiven „HotzeSecco“ frei Haus geliefert.
So können die Erinnerungen an diese einmalige weltweite Krise irgendwann gemeinsam wegspülen und dann wieder sportliche Erfolge auf dem Platz mit Euch zusammen feiern!
Wir würden auch gerne ein gemeinsames Bild mit allen Unterstützern machen, hoffen aber gleichzeitig, dass es so viele werden, dass dies schlicht nicht möglich sein wird. Wir zählen auf euch und bedanken uns an
dieser Stelle auch bei jedem Einzelnen, der uns bis hierher unterstützt hat und dies auch in der Zukunft tun wird. Holzgerlingen hat, gestärkt durch den tollen Zusammenhalt in unserer wunderbaren Stadt, bereits viele tolle Aktionen gestartet in den hinter uns liegenden Wochen. Lasst uns hieran anknüpfen und auch den Fußball in Holzgerlingen gesund durch diesen „Shutdown“ bringen.

Wie löst man ein Geisterspiel-Ticket?

1.) Direkte Banküberweisung mit dem Verwendungszweck „Geisterspiel Hotze“ zählt als Bestellung für ein Ticket.
2.) Schreibt uns über Facebook oder Instagram – schnelle Antwort garantiert. Das Ticket kann auch bestellt und bei „Lieferung“ bar bezahlt werden. Kontaktlos natürlich. ☺

IBAN: Vereinigte Volksbank Holzgerlingen DE38 6039 0000 0160 2470 04 | Spvgg Holzgerlingen e.V.

Als Dankeschön erhalten die ersten 500 Ticketkäufer je einen exklusiven und limitierten „HotzeSecco“
– frei Haus

#hotze
#solidarität
#spvggholzgerlingen
#landesliga
#kreisligaA1
#kreisligaA2
#supportyourclub
#hotze11

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.