Schiedsrichterneulingslehrgang ab März 2020

von am 26. Januar 2020

Die Schiedsrichtergruppe Böblingen führt im Frühjahr 2020 wieder einen Neulingskurs durch. Es geht los am 19. Februar mit dem Infoabend und schließt mit der Prüfung ab. Alle Termine finden in den Räumen der Wohnidylle Gack statt (Daimlerstraße 16 in Herrenberg).

Hier die einzelnen Termine:

  • Infoabend: Mittwoch, 19.02.2020 – 19:00 Uhr (Pflicht)
  • Montag, 02.03.2020 – 19:00 Uhr
  • Mittwoch, 04.03.2020 – 19:00 Uhr
  • Sonntag, 08.03.2020 – 09:00 Uhr
  • Montag, 09.03.2020 – 19:00 Uhr
  • Mittwoch, 11.03.2020 – 19:00 Uhr
  • Samstag, 14.03.2020 – 09:00 Uhr
  • Montag, 16.03.2020 – 19:00 Uhr
  • Mittwoch , 18.03.2020 – 19:00 Uhr (falls notwendig)

Für Fragen zum Neulingskurs steht Ihnen der Schiedsrichterbeauftragte der SpVgg Holzgerlingen, Horst Schulz telefonisch 0176/24623975 oder per Email unter horst.schulz@spvggholzgerlingen.de zur Verfügung.

Nachfolgend noch ein paar Informationen zum Neulingskurs:

Der Schiedsrichter-Anwärter muss mindestens 14 Jahre alt und ein Mitglied in einem eingetragenen Verein des WFV.

Am letzten Termin des Neulingskurses ist eine schriftliche Prüfung (20 Regelfragen) abzulegen. Hier müssen die Teilnehmer mindestens 50 von 60 Punkten erreichen, um den Neulingskurs erfolgreich abzuschließen.
Zusätzlich fordert der Verband zwingend auch eine körperliche Leistungsprüfung. Diese wird im Juni / Juli 2020 stattfinden.

Jetzt sind Sie gefragt!
Finden Sie geeignete Kandidatinnen und Kandidaten in Ihrem Verein bzw. Umfeld und melden diese zum Neulingskurs an. Sie sollten ausschließlich solche Personen melden, die Ihren Anforderungen, welche Sie selbst an einen Schiedsrichter stellen (der z.B. bei Ihrem Verein mit der Leitung eines Spieles beauftragt ist) entsprechen.

Folgende Merkmale sollten Sie bei der Auswahl möglicher Kandidatinnen / Kandidaten berücksichtigen:
– Zuverlässigkeit
– Pflichtbewusstsein
– Körperliche Fitness
– Korrektheit
Voraussetzung ist zusätzlich, dass die Teilnehmerinnen / Teilnehmer mindestens jeden zweiten Samstag während der Feldspiel-Saison für Einsätze als Schiedsrichter zur Verfügung stehen (da in dieser Zeit unsere Hauptbelastung liegt). Weiterhin ist ein Mindestalter von 14 Jahren zu beachten, Lehrgangsteilnehmer unter 18 Jahren benötigen eine unterschriebene Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

Da hier auch die Einführung in das Onlinelernmodul stattfindet, ist dieser Termin für alle Teilnehmer verpflichtend.
Bei verbindlicher Anmeldung wird pro Teilnehmer eine Gebühr von 20 Euro erhoben. Diese ist bei Kursbeginn zu entrichten. Dafür erhalten die Teilnehmer einen Ordner mit den notwendigen Unterlagen und das neue Regelheft. Anmeldeschluss ist der 12.02.2020!
Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Teilnehmer aus lernpädagogischen Gründen auf 30 begrenzt ist. Die Reihenfolge richtet sich nach dem Zeitpunkt der Anmeldung.

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.