Team3: Der nächste Heimsieg in der Tasche

von am 24. September 2018

 SpVgg Holzgerlingen – SV Bondorf II 3:0

Mit dem SV Bondorf 2 war ein Team aus der unteren Tabellenregion zu Gast.  Doch auch in diesem Spiel galt es von Anfang konzentiert da zu sein und seine Leistung aus den vergangen Spielen abzurufen. Dies gelang den Jungs von Team 3 ganz ordentlich und man sah eine deutliche Überlegenheit ohne sich jedoch dafür zu belohnen. In der 29. min gelang Jeremias Nickel das hochverdiente 1 zu 0, was gleichzeitig auch den Halbzeitstand war. In der 2. Halbzeit das gleiche Bild, gute Kombinationen bis vor den gegnerischen 16er leider ohne wirklich Zählbares. Mit einem cleveren Freistoß in der 77. min ließ Marvin Ilg den gegnerischen Torhüter ziemlich schlecht aussehen, als er diesen Flach auf den Torwart brachte wobei dem Keeper der Ball durch die Beine rutschte. Nur 3 min später machte Yannik Hammen den Sack zu und schloß eine gute Kombination erfolgreich ab.  Eine grundsolide Leistung reicht der Mannschaft zum ungefährdeten Sieg aus. Kommenden Sonntag erwartet uns ein schweres Spiel beim TSV Dagerheim 2.

 

Ankündigung:

Mittwoch, 26. September 2018:

Team1:      19:30 Uhr                                                                                    SpVgg Holzgerlingen                   –                           TV Darmsheim

 

 

Samstag, 29. September 2018:

Team1:          15:30 Uhr                                                                                        VfL Pfullingen                       –                 SpVgg Holzgerlingen

Sonntag, 30. September 2018:

Team3:          13:00 Uhr                                                                                            TSV Dagersheim                  –                SpVgg Holzgerlingen

Team2:          15:00 Uhr                                                                                          TSV Dagersheim                  –                SpVgg Holzgerlingen

 

 

Zugewiesen zu: Team 3, KW201839

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.