Team3: Erster Punktverlust für Team 3

von am 30. September 2018

TSV Dagersheim – SpVgg Holzgerlingen 1:0

Einen richtig schlechten Start erwischte Team 3 gegen den Gastgeber aus Dagersheim. Nach nicht einmal einer Minute zappelte der Ball im Netz.
Zum ersten Mal in dieser Saison musste die Elf von Trainer Emanuele Biasi einem Rückstand hinterher laufen. Es entwickelte sich das schon ohnehin zu erwartende schwere Spiel gegen den Tabellennachbarn. Der TSV zog sich zurück und versuchte zu kontern und Nadelstiche zu setzen, während es Team 3 nicht gelang einen Spielfluss aufzubauen. Mit zu vielen Ballverluste in der Vorwärtsbewegung machten sich die Jungs das Leben nur unnötig schwer. Die 2. Halbzeit ein ähnliches Bild, es gelang dem Team nicht Torchancen zu schaffen und das komplette Spielfeld zu nutzen.
Mit ablaufender Zeit versuchten die Jungs aus Hotze einen Schippe drauf zu legen und aggressiv nach vorne zu spielen. Es entwickelte sich ein hitziges Spiel mit Fouls auf beiden Seiten was zu einem 11m für den TSV führte. Torhüter Marco Malz konnte diesen parieren und hielt Hotze damit im Spiel. Team 3 warf in den letzten Minuten noch einmal alles vorne, dies konnte den ersten Punktverlust in dieser Saison jedoch leider nicht verhindern. Man wird seine Lehren aus dieser Niederlage ziehen um nächste Woche wieder erfolgreich zu sein.

Ankündigung:

Sonntag, 7. Oktober 2018:

Team 3          10:30  Uhr                                                                                         SpVgg Holzgerlingen                  –                     GSV Maichingen III

Team 2          12:30  Uhr                                                                                              SpVgg Holzgerlingen             –                     GSV Maichingen II

Team 1          15:00  Uhr                                                                                                SpVgg Holzgerlingen             –                      FC Gärtringen

 

 

 

 

Zugewiesen zu: Team 3, KW201840

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.