Team1: Leistungsgerechtes Unentschieden

von am 8. Oktober 2018

SpVgg Holzgerlingen – FC Gärtringen 2:2

Nach einer turbulenten Woche und dem Rücktritt von Coach Jens-Uwe Zierer stand am Sonntag das Derby gegen den FC Gärtringen an. In der ersten halben Stunde merkte man der Mannschaft eine gewisse Unsicherheit an, die jedoch im Laufe des Spiels immer weniger wurde. Den obligatorischen Rückstand egalisierte Julian Rubin mit dem Pausenpfiff. In der zweiten Halbzeit hatte man dann die eine oder andere gute Chance. Dennoch musste man bis zur 81. Minute auf die 2:1 Führung durch Enzo Marchese warten. Als sich der Gegner mit einer gelbroten Karte schwächte, war der 1. Sieg zum Greifen nahe. Aber wieder musste man kurz vor dem Abpfiff den 2:2

Ausgleich hinnehmen. Unterm Strich ein leistungsgerechtes Unentschieden, für die aktuelle Situation allerdings zu wenig.

Ausgabe 08.10.2018

Ankündigung:

Sonntag, 14. Oktober 2018:

Team 3          13:00  Uhr                                                                                            TSV Hildrizhausen                  –               SpVgg Holzgerlingen

Team 1          15:00  Uhr                                                                                                     VfB Bösingen                     –                      FC Gärtringen

Team 2         Spielfrei

 

 

 

 

 

Zugewiesen zu: Team 1, KW201841

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.