Team2: Team2: Klarer 4:0 Heimsieg für Hotze 2

von am 10. September 2018

SpVgg Holzgerlingen – FC Unterjettingen 4:0

Beide Mannschaften standen gut. Keiner der beiden Teams wollte zu viel riskieren. Zwar waren wir in der ersten Hälfte klar am Ball, Unterjettingen hatte aber die besseren Chancen in der ersten Viertelstunde. Mit etwas Glück und jede Menge Selbstvertrauen ging es dann mit einem 0:0 in die Halbzeit.
Viel hatte man sich vorgenommen für die zweiten 45. Minuten. Nach einem Foul an Frieder Rudolph, brachte Michael Kober per Strafstoß mit 1:0 in Führung. Man sah es den Jungs an. Freude, Erleichterung und noch mehr Selbstvertrauen!
Hotze 2 wollte mehr und belohnte sich mit einer starken Halbzeit den nicht unbedingt zu erwarteten Sieg am Sonntagmittag. Ronny Reifenstein, Frieder Rudolph und Michael Kober mit seinem zweiten Treffer der Partie, machten den 4:0 Heimsieg perfekt.

Ankündigung:

Sonntag, 16. September 2018:

Team3:          13:00 Uhr                                                                                                     TV Nebringen          –               SpVgg Holzgerlingen

Team2:          15:00 Uhr                                                                                                     TV Nebringen          –               SpVgg Holzgerlingen

Team1:          15:00 Uhr                                                                                                    SV Zimmern o.R.      –               SpVgg Holzgerlingen

 

Zugewiesen zu: Team 1, KW201837

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.