Team2: Fast eine Überraschung gelungen

von am 12. September 2020

SV Oberjesingen – SpVgg Holzgerlingen 2:1

Nach einer starken Anfangsphase und einer sehr guten ersten Halbzeit, mussten wir leider doch mit leeren Händen nach Hause fahren. Yannick Hamann machte das 1:0 in der 27 Minute, das auch hochverdient war. In der Folge verpasste man das zweite Tor, trotz sehr guter Möglichkeiten. Die Gastgeber sind in der ersten Halbzeit zu keiner Tor-Möglichkeit gekommen. Das Bild änderte sich jedoch in der zweiten Halbzeit. Die Oberjesinger wurden besser ohne erstmal zwingend gefährlich zu werden. In der 53 Minute nach einem leicht verlorenen Ball im Spielaufbau folgte das 1:1. In der Folge entwickelte sich ein Spiel, das überwiegend im Mittelfeld stattfand, ohne größere Torchancen auf beiden Seiten. Kurz vor Ende in der 83 Minute konnte man nicht in der Szene sicher klären und somit kassierte man das 2:1. Daraufhin gab es keine Chancen mehr doch noch ein mögliches Unentschieden zu erzielen.

Zugewiesen zu: KW202038, Saison 2020/2021, Team 2

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.