B1- Junioren – Torloses Remis

von am 3. Oktober 2021

Es gibt Unentschieden, die fühlen sich ein bisschen an wie eine Niederlage. So auch am vergangenen Sonntag als sich unsere B1 mit einem torlosen Remis beim VfL Sindelfingen 1 zufrieden geben musste. Es war das erwartete intensive Spiel zwischen zwei der Favoriten in dieser Bezirksstaffel. Hotze begann stark, ließ Ball und Gegner laufen und stand defensiv sehr sicher, verpasste es allerdings die Überlegenheit in dieser Phase in Zählbares umzuwandeln. Entweder wurden die Angriffe nicht konsequent zu Ende gespielt oder Pfosten und Latte standen der Führung im Weg. Sindelfingen hatte in Halbzeit eins lediglich eine Chance, die von unserem Torspieler stark vereitelt wurde. Auch im zweiten Durchgang bot sich den Zuschauern das gleiche Bild. Als in Minute 60 ein Hotze Angriff im Strafraum nur noch mit einer Notbremse gestoppt werden konnte, gab der gut leitende Schiedsrichter Elfmeter für Hotze und Rot für die B1 des VfL. Ab nun änderte sich das Spiel: der Strafstoß wurde nicht verwandelt, viel Hektik kam in die Partie und unser Team nutzte die zahlenmäßige Überlegenheit in der Folgezeit nicht richtig. Zuwenig Pass-Stafetten um einen Mitspieler frei zu spielen, dafür zuviel Einzelaktionen. Die wenigen herausgespielten Chancen wurden nicht genutzt. Und so endete dieses überlegen geführte Spiel für unsere B1 mit einem enttäuschenden 0:0.Doch schon bereits am Samstagnachmittag ist bei der SGM Überberg/Nordschwarzwald Zeit für den nächsten Dreier. Viel Erfolg! 

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.