Team1: Leistungsgerechtes Unentschieden

von am 15. April 2019

FC Gärtringen – SpVgg Holzgerlingen 1:1

Lange hat das Team im Derby beim FC Gärtringen nach einem schön herausgespielten Treffer von Marco Quaranta mit 1:0 geführt. In der Nachspielzeit musste man noch den Ausgleich hinnehmen. In der 1. Halbzeit war die Mannschaft gut im Spiel und ging folgerichtig in Führung. Mit der knappen Führung wurden auch die Seiten gewechselt. Doch in der 2. Halbzeit erhöhten die Gastgeber den Druck und kamen auch zu einigen Chancen, die jedoch Malte Bonertz abwehren konnte. In der Nachspielzeit war aber auch er geschlagen, als nach einer Unachtsamkeit der gerechte Ausgleich fiel. Dennoch ist der Zeitpunkt natürlich ärgerlich. Aber man hat auf dem schwer bespielbaren Acker gesehen, dass die letzten Wochen viel Kraft gekostet haben und am Ende auch bei dem einen oder anderen ein paar Körner gefehlt haben. Nun hat man in den Osterferien Zeit, zu regenerieren und neue Kräfte zu sammeln um im letzten Saisonviertel die nötigen Punkte zu holen. 

Ankündigung:

Ostermontag, 22. April 2019:

Team3           13:00  Uhr                                        SpVgg Holzgerlingen – TSV Hildrizhausen II

   

 

Zugewiesen zu: Team 1, KW201916, Allgemein

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.