Team1: Siegesserie fortgesetzt

von am 2. April 2019

SSC
Tübingen – SpVgg Holzgerlingen 0:3

Bei frühlingshaften Temperaturen musste Team 1 beim SSC Tübingen,
einem direkten Konkurrenten, antreten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kam
die Mannschaft besser ins Spiel und Marco Quaranta vollendete eine Heß Flanke
per Kopf zur Führung. Vor der Pause erhöhte Julian Rubin auf 0:2. Nach der
Pause hätte man viel früher den Sack zumachen müssen, doch einige klare
Torchancen wurden vergeben. Marco Quaranta stellte nach einer herrlichen Flanke
von Simon Di Romualdo per Volleyabnahme auf 0:3. Somit war das
Spiel entschieden und die Mannschaft konnte gegen einen direkten
Konkurrenten einen wichtigen Sieg feiern. Es gab im Spiel immer wieder kleinere
Schwächephasen, die in Zukunft abgestellt werden müssen. Dennoch war der Sieg
verdient.

Ankündigung:

Sonntag, 7. April 2019:

Team3           10:30  Uhr                                             SpVgg Holzgerlingen     –       TSV Dagersheim II

Team2           12:30  Uhr                                             SpVgg Holzgerlingen     –          TSV Dagersheim

Team1           15:00  Uhr                                           SpVgg
Holzgerlingen    –            VfL
Pfullingen   

Zugewiesen zu: Team 1, KW201914, Allgemein

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.