Team3: Gute Leistung mit Luft nach oben

von am 2. April 2019

SV
Bondorf II – SpVgg Holzgerlingen 0:6

Wiedergutmachnung war angesagt
nach dem unnötigen Punkverlust gegen Nebringen. Bei sonnigem Wetter und einem
für uns gewohnten Kunstrasenplatz ging es von Anfang gut los. Mit hohem Tempo
und einem ordentlichem Passspiel gelang es uns den Gegner kalt zu stellen. Der
viele Ballbesitz zahlte sich in der 21. min aus, als Rene einen schönen Angriff
mit einem noch schöneren Schuss in den Winkel vollenden konnte. Keine 10 min
später war es erneut Rene der einen guten Querpass zum 0 zu 2 einschob. 
Vor der Halbzeit war es Jonas Kittelberger der bei wildem Gestochere vor dem
gegnerischen Tor den Überblick behielt und um den Ball noch über die Linie
drückte. Dies war auch gleichzeitig der Pausenstand. Nach der Pause ging es da
weiter wo wir aufgehört hatten. Rene Kokoschka krönte seine Leistung an diesem
Nachmittag mit einem weiteren Treffer, nur 4 min nach Wiederanpfiff. Danach
haben wir aus unerklärlichen Gründen 2 Gänge zurück geschaltet, jedoch ohne die
Kontrolle des Spiels abzugeben. Erik Böpple in der 73. und Tim Hämmerle in der
85. machten das halbe Dutzend voll an diesem Nachmittag. Mit etwas mehr
Cleverness und Kaltschnäuzigkeit hätten es gut und gerne 3 bis 4 Tore mehr
werden können gegen einen Gegner der keinerlei Gegenwehr zeigte.

Am kommenden Sonntag kommt es
zum Spitzenduell mit den Punktgleichen Dagersheimern. Wir würden uns über
zahlreiche Zuschauer und lautstarke Unterstützung freuen den wir wollen uns
wieder an die Tabellenspitze spielen.

Ankündigung:

Sonntag,
07. April 2019:

Team3           10:30  Uhr                                             SpVgg Holzgerlingen     –       TSV Dagersheim II

Team2           12:30  Uhr                                             SpVgg Holzgerlingen     –          TSV Dagersheim

Team1           15:00  Uhr                                           SpVgg
Holzgerlingen    –            VfL
Pfullingen   

Zugewiesen zu: Team 3, KW201914, Allgemein

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.