Verdiente Mitglieder wurden zu Ehrenmitglieder der SpVgg Holzgerlingen ernannt

von am 4. Oktober 2020

…Fritz Krämer, Fritz Thanner, Hans-Otto Nordmann…
Bildquelle: SZBZ

Im Rahmen der Delegiertenversammlung am 18.09.2020 in der Holzgerlinger Stadthalle wurden drei langjährige Mitglieder der Abteilung Fußball zu Ehrenmitgliedern der SpVgg Holzgerlingen ernannt.
Die Abteilung Fußball ist sehr stolz darauf und gratuliert Fritz „Molly Thanner“, Fritz Krämer und Hans-Otto „Fotto“ Nordmann zu ihrer
Ehrenmitgliedschaft!

Fritz Thanner – Ich denke, dass ich mit Fug und Recht behaupten kann, dass ohne „Molly“ die Abteilung heute nicht dort stünde, wo sie ist. Er ist ein Kind der Abteilung und hat diese mit aufgebaut. Ob als Spieler oder später auch als Abteilungsleiter, er hat für diesen Verein mehr als 100% gegeben. Leider blieb es ihm
versagt, im Jahr 1993 trotz Meisterschaft, als Abteilungsleiter die Landesliga erleben zu dürfen. Diesen Traum hat ihm dann unsere goldene Generation im Jahre 2012 endlich erfüllt. Und trotz eines privaten Schicksalsschlags, ist Molly mit seiner Loni – sofern es die Gesundheit zulässt – seit jeher Sonntag für Sonntag, ob Heimspiel oder Auswärtsspiel, ob Sommer oder Winter, bei jedem Spiel
seiner Holzgerlinger dabei und feuert seinen Verein an. Und dies
schon seit Jahrzehnten!

Fritz Krämer war bzw. ist heute noch unser Mädchen für alles, wenn es um die Beschaffung von Getränken und Speisen geht, sei es bei Heimspielen oder bei Veranstaltungen. Er ist der erste der da ist und der letzte, der die Küche bzw. unser Verkaufshäusle verlässt. Trotz seines Alters und der dadurch etwas gesundheitlichen Problemchen, war er und ist er sich heute noch, hierfür nicht zu Schade und ist dadurch ein großes Vorbild für mich
persönlich aber auch für viele Mitglieder in der Abteilung. Auch
als er noch als AH-Leiter tätig war, wurde er aufgrund seines
Organisationstalents sehr geschätzt. Sei es die gemeinsamen Stunden am Häusle nach dem Training bei Veschper und Bierchen, der alljährlich erfolgreiche Weihnachtsmarkt oder die legendären AH-Ausflüge und Wanderungen – ohne Fritzs‘ Zutun lief nichts!

Fotto Nordmann oder „Mister Jugendraum“ oder „Mister
Verkaufshäusle“ – Wenn es etwas neues zu bauen und was bestehendes umzubauen gilt, dann ist Fotto unser „Bauherr“ in der Abteilung. Und auch Fotto fällt unter die Kategorie „Mädchen für alles“. Wenn mal nicht gerade sein FC Bayern spielt oder er gerade mit seinem Fahrrad durch Deutschland tourt, so verbringt er die allermeiste Zeit draußen auf dem Sportgelände und kümmert sich um die Infrastruktur im Stadion. Sonntags ist er dann als Betreuer für Team 1 noch unterwegs. Und Fotto ist auch noch im elitären Kreis der 600er, d.h. über 600 Spiele für Holzgerlingen. Selbst ich hatte noch die Ehre mit Fotto gemeinsam in einer Mannschaft zu stehen. Ich als Jungspund und Fotto damals schon als „Legende“.
Zu guter Letzt noch ein paar Zahlen, die das Ganze auch noch untermauern: In Summe haben diese drei Herren gemeinsam sage und schreibe 1689 Spiele für Holzgerlingen und 386 Tore erzielt (davon alleine 317 Tore durch Fotto Nordmann).
Vielen herzlichen Dank dafür!
Wir wünschen allen drei Ehrenmitgliedern für die Zukunft alles Gute, allen voran Gesundheit und dass sie noch sehr lange unserer Abteilung die Treue halten! Abteilungsleiter

Jürgen Conforti

1.Abteilungsleiter

von links: Lino Conforti (SpVgg – Technischer Leiter), Jürgen Conforti (1.Abteilungsleiter- Fußball), Ehrenmitglied Fritz Krämer, Fritz Thanner und Hans-Otto Nordmann, Holger Gottwald (SpVgg – 1.Vorsitzender)

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.